Abstand.Freiraum.Gutes Leben.

 

Ein Aktionsprogramm – gemeinsam getragen von
Agora Köln & KLuG -Köln leben & gestalten e.V.

Aufruf

Damit das Leben mit physical distancing und bestehenden und weiteren Lockerungen fortgeführt werden kann, braucht es weiterhin Abstand.

Wir sind der Überzeugung, dass sich Abstand und Gutes Leben miteinander vereinbaren lassen.
Doch dafür benötigen wir Freiräume: Für Begegnung, Miteinander, Kultur und Mobilität. 
Mehr Platz auf Straßen, auf Plätzen, in Parks und in den Köpfen.

Dafür setzen wir uns gemeinsam ein.

Ihr wollt den Aufruf unterstützt – ideell oder mit konkreten Aktionen?

Meldet euch gerne bei
abstand-freiraum-gutesleben@agorakoeln.de